Reiseroute

Abfahrt am 12.7. von Stuttgart Hbf um 7:26 nach Lübeck:

    image

  • Lübeck – St. Petersburg mit der Fähre vom 12. – 15.7.2014
  • St. Petersburg 15. – 18.7.2014
  • Moskau 19. – 22.7.2014
  • Moskau – Irkutsk mit der Transsibirischen Eisenbahn vom 22. – 26.7.2014
  • Irkutsk/Baikalsee 26. – 31.7.2014
  • image
    Von Listvyanka unsere Traumtour nach Bolshie Koty
  • Workcamp „The Great Baikaltrail“ 31.7. – 13.8.2014
  • image
    Ausgangspunkt war am Baikalsee, unser Camp in der Mitte der Karte. Nach Süden führte uns der Tagesausflug in die Berge
  • Ulan Ude – Ulan Bator mit der Transsib am 13.8.2014
  • 13.8. – 11.09. Mongolei
  • 12.09. – 11.10. China, dort versuchen, eine Visumsverlängerung zu bekommen, da wir nur ein 1 Monatsvisum bekommen haben.
  • image

  • 8.10.: neues Visum bekommen, gilt bis zum 7.11.! Wir wollen aber am 27.10. nach Nepal einreisen.
  • 19. – 25.10. Tibettour
  • 25.10. – 15.12. Nepal
  • image
    Hellblau = Bus; dunkelblau = Kanu; grün = "Offroad"
  • 15.12.- 07.02.15 Indien
  • image
    türkis = Bus, Zug alleine; grün = mit Doro+Dani; rot = Flugzeug
  • 28.12. Doro und Dani am Flughafen in Dehli abholen.
  • Landweg nach Osten wird schwierig. Grenze von Indien nach Myanmar nur mit special permit, wenn überhaupt. Von Myanmar kommt man nicht nach Laos, nur nach Thailand. Ein Boot von Indien nach Malaysia haben wir bisher noch nicht gefunden, gibt kein Offizielles. Vielleicht müssen wir doch fliegen.
    Jetzt steht es fest: wir müssen das erste Mal in 7 Monaten fliegen. Leider hat sich keine Segelyacht aufgetan. Zudem sind wir etwas reisemüde und wollen die drei Wochen und die Nerven, die wir auf dem Landweg verbringen würden, lieber in Indochina verbringen.
  • 07.02.15 – 10.02.15 Hongkong
  • 10.02.15 – 13.03.15 Vietnam
  • image
    grün=Bus; rot=Flugzeug; gelb=Roller; lila=Bahn; blau=Boot
  • 13.03.15 – 17.04.15 Laos: wir werden immer langsamer! Müssen unser Visum verlängern, weil wir unser Reisetempo dem Gemüt der Laoten angepasst haben.
  • image

  • 17.4. – 25.4. Vietnam: nochmal ein kurzer Familienbesuch
  • Der Rückflug ist gebucht! Ohje, ohje. Wir fliegen am 13.6. von Singapur zurück nach Deutschland und sind am 14.6. morgens in Frankfurt.
  • 25.04. – 02.05. Kambodscha
  • 02.05. – 05.05. Thailand
  • 05.05. – 08.05. Malaysia
  • 08.05. – 11.06. Indonesien
  • image

  • 11.06. -13.06. Singapur mit Strubs.
  • 14.06.-? Schwäbisch Hall

4 Gedanken zu „Reiseroute“

  1. solltet ihr mehr tips wissen wollen – bitte einfach per email anfragen! always happy to help! besonders nepal und china – aber da habt ihr ja eh schon ideen etc. selbst entdecken ist eh der zauber an allem, aber solltet ihr mal was wissen wollen, oder welche outdoor anbieter gut sind in nepal – einfach fragen :-) big hugs, gaby

  2. Ok, vielleicht bin ich zu blöd, aber ich kapiere euren weiteren Verlauf nicht.
    Du schreibst Folgendes:

    Vietnam, Kambodscha, Thailand, Malaysia, Indonesien, da es mal wieder kein Boot für uns direkt von Vietnam nach Indonesien gibt fahren wir eben übers Land.
    …to be continued

    Geplante Länderreihenfolge: Russland, Mongolei, China, Tibet, Nepal, Indien, Vietnam, Laos, Kambodia, Indonesien.

    Gehts jetzt noch nach Thailand und Malaysia oder fahrt ihr per Schiff von Kambodia direkt nach Indonesien….

    Grüße aus stuttgart und bis bald, Chris

    1. Die Schiffe fahren leider nicht die Strecken, die wir uns wünschen würden. Deshalb fahren wir von Kambodscha auf dem Landweg bis Malaysia. Ab dort gibt es ein hoffentlich funktionierendes Fährnetz, mit dem wir Indonesien erkunden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an.